Festplatz künftig ?

Der Festplatz –  ein (fast) leeres Herzstück der Südweststadt

Bereits in Heft 5/2011 unseres Bürgerheftes „Die Südweststadt“ haben wir auf die Initiative des Architekturschaufenster, Walstraße 8 aufmerksam gemacht, die sich mit einer neuen Nutzung – nicht mit einer grundsätzlichen, baulichem Umgestaltung – des Festplatzes beschäftigt hat. Für die Bürger bestand die Möglichkeit, hier ihre Vorstellungen frei von allen Sachzwängen planerischer oder sonst wie gearteter Vorgaben vorzutragen.

Das Ergebnis wurde von den Mitgliedern des Architekturschaufenster aufbereitet und steht nun der Allgemeinheit zur Verfügung. Der nachstehende Plan enthält die mehrheitlichen Vorstellung der beteiligten Bürger sowie einige Ansätze der Architekten selbst.

        

 Unter folgendem Link können sie den Bericht hierzu aus Heft 05/11 nochmals einsehen:
http://service.ka-news.de/buergerheft/pdf_bh/sudwest_0511.pdf     

Ziel der betroffenen Bürgervereine der Stadtmitte, der Südweststadt und der Bürgergesellschaft der Südstadt ist es, dieses Konzept mit den Bürgern weiter zu diskutieren und der Stadtverwaltung in geeignetem Rahmen darzulegen.

Machen sie sich bitte Gedanken darüber, wie man den Festplatz künftig im Sinn der Stadtteilbewohner, wie auch der übrigen Karlsruher Bevölkerung besser, schöner und sinnvoller nutzen könnte. Setzen sie sich dazu bitte mit ihrem Bürgerverein in Verbindung. Dies können sie telefonisch oder per E-Mail tun. Die Kontaktdaten finden sie auf der Seite Kontakt .